Vitamine sind organische Verbindungen, die der Körper für lebenswichtige Funktionen benötigt.

Vitamin

Enthalten in

Wirkung

A (Retinol)

Leber, Milchfette, Fisch, als Provitamin in vielen Pflanzen

Förderung der Sehkraft und des Zellwachstums, Erneuerung der Haut

B1 (Thiamin)

Schweinefleisch, Erbsen, Haferflocken

Beeinflussung des Kohlenhydratstoffwechsels, wichtig für die Schilddrüsenfunktion und die Nerven

B2 (Riboflavin)

Schweinefleisch, grünes Blattgemüse, Vollkornprodukte

Verwertung von Fetten, Eiweiß und Kohlenhydraten, gut für Haut und Nägel

B3 (Niacin auch Nicotinsäureamid, Nicotinsäure)

mageres Fleisch, Fisch, Hefe

gegen Migräne, fördert die Merkfähigkeit und Konzentration

B5 (Pantothensäure)

Leber, Gemüse, Weizenkeime

fördert die Wundheilung, verbessert die Abwehrreaktion

B6 (Pyridoxin)

Leber, Kiwis, Kartoffeln

Schutz vor Nervenschädigung, unterstützt mit beim Eiweißstoffwechsel

B7 (Biotin)

Leber, Blumenkohl

Schutz vor Hautentzündungen, pflegt Haut, Haare und Nägel

B9 (Folsäure)

Leber, Weizenkeime, Kürbis

verhindert Missbildungen bei Neugeborenen, gut für die Haut

B12 (Cobalamin)

Leber, Fisch, Milch, Lupinen, Algen

Neubildung und Regeneration von roten Blutkörperchen, wirkt Appetit fördernd, wichtig für die Nervenfunktion

C (Ascorbinsäure)

Hagebutten, Acerola-Kirsche, Zitrusfrüchte, Sanddorn, Kiwis, Paprika

Bewahrt vor Infektionen, fängt Radikale ab, stärkt das Bindegewebe

D (Calciferol)

Entsteht bei Sonneneinstrahlung auf die Haut; Fischprodukte, Milch

Calciumaufnahme wird verbessert

E (Tocopherole)

Pflanzliche Öle, Blattgemüse, Vollkornprodukte

Erneuert Zellen, hemmt entzündliche Prozesse, stärkt das Immunsystem, wirken als Radikalenfänger

K1 (Phyllochinon)

Fördert die Blutgerinnung und Protein S und C, gut für die Knochen

Eier, Leber, Grünkohl

K2 (Menachinon, Farnochinon)


1 Trackback or Pingback

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*